* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







14.04.07

Viel studierte ich, Ostern naschte ich und nach gestern matschte es mich.

Im Studium gehe ich nun in meinem sechsten Semester so auf wie vermutlich nie zuvor. Es macht mir solchen Spaß in der FH zu sein und mich mit Sozialer Arbeit zu befassen. Habe jetzt vielleicht mein Diplomthema stehen. Freu mich schon total, dass ich was zum Thema Hörspiel machen kann.

Ostern habe ich entspannt mit meinen Eltern verbracht, war sehr schön. Noch schöner war als mein Schatz zu mir gekommen ist. Das war allerdings nach Ostern, denn er war auch zu seinen Eltern gefahren. Den Karfreitag haben wir aber noch zusammen verbracht. Er hat nämlich die Matthäuspassion gesungen und als sein größter Fan konnte ich ja natürlich nicht fehlen...

Donnerstag waren wir bei der Premiere des VPT und seiner neuen Show: "Der Superpapagei". War nicht ganz so gut wie die Shows vorher, aber es war trotzdem wieder ziemlich cool.

Gestern bin ich dann mit Thorsten und meinen Eltern nach Antwerpen gefahren. Vor ziemlich genau einem Jahr war ich da schon mal da, doch leider hatte ich da ziemlich Zoff mit einer Freundin... Nach einem Jahr wieder da zu sein, war aber sehr schön, die Stadt hat mir wieder sehr gefallen, zudem der Sommer ausgebrochen ist.

Wo ich grad "Freundin" schreibe... Immer öfter frage ich mich ob meine "alten Freunde" aus Schulzeiten überhaupt noch Wert darauf legen, mit mir Kontakt zu halten. Die eine mault mich am Telefon nur an und spart nicht mit Vorwürfen und die andere meldet sich seit ihr Freund da ist gar nicht mehr. Habe erst mal gedacht, dass sie sich als Paar wiederfinden müssen, nachdem er nun länger im Ausland war und wollte nun mal wissen wann sie sich meldet. Doch vermutlich werde ich bald das übliche hören: "DU hast Dich ja nicht gemeldet!"

Meine lieben Freunde: Ihr habt auch alle Telefon und die Möglichkeit Euch bei MIR zu melden. Kann doch nicht sein, dass Kontaktpflege nur mein Job ist und wenn ich mich mal länger nicht melde ich IMMER schuld bin! Packt Euch mal an die eigene Nase!

Heute wird der Chor in dem ich singe an einer Welturaufführung beteiligt sein, nämlich heute abend auf einer Party ein Menuett singen, das Canticum David von czero.

Wird bestimmt abgefahren...

Bis bald,

"Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit!"

14.4.07 14:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung